stats.veasy.de

Vorstellung unserer Sporttrainer-Plattform “planandwin”

BIG5 darf “planandwin” in der Region Osnabrück vorstellen

Wir freuen uns über einen Artikel in der Neue Osnabrücker Zeitung ( NOZ ) aus “Serie über Start-ups in Osnabrück”. Berichtet wird hier über die Entwicklung unserer neuen Sporttrainer-Plattform. Die Software-Lösung unterstützt Sporttrainer darin Fachwissen zu vertiefen, Trainingseinheiten zu planen und Fortschritte des Teams zu kontrollieren. Mit einer mobilen App können die Trainer drüberhinaus auf dem Sportplatz/Ausübungsort die Übungspläne abspielen.

Ab September 2018 ist die Entwicklung abgeschlossen. Etablierten Spitzensportverbänden versorgen uns jedoch bereits während der Entwicklungsphase mit praxis-orientiertem Feedback. So schaffen wir ein Produkt, welches die innovativen Möglichkeiten einer Web-Software und das Praxis-Know-How perfekt zusammenführt. Die Software soll sich nahtlos in den Sportrainer-Alltag einbetten. Für interessierte Verbände gibt es einen zentralen Mehrwert: Alle Kunden dieser Software-Lösung können voneinander profitieren, in dem sie die Inhalte untereinander austauschen. Dies erhöht die Qualität und Quantität der Trainingsanregungen durch die App deutlich. Frei nach dem Motto:

Gemeinsam mehr erreichen!

 

Nationale Sportverbände und NBANK unterstüzen uns:

Wir sind besonders glücklich über das Feedback unserer Pilotnutzer und die Förderung durch Mittel eines EU-Innovationsfond.

Als Impulsgeber beteiligen sich zur Zeit:

  • Deutscher Golf Verband 
  • Deutscher Hockey-Bund
  • Deutscher Schützenbund
  • Deutscher Basketball Bund

 

 

Ein Auszug aus dem Beitrag:

Osnabrück. Wie machen Sporttrainer gutes und ausgewogenes Training? Antworten auf diese Frage sucht das Osnabrücker Start-up Big 5 Concepts. Noch in diesem Jahr wollen die Softwareentwickler eine Plattform für Sporttrainer auf den Markt bringen – mit an Bord sind einige große Verbände.

Die Trainersoftware soll ein großer Wurf für das junge Osnabrücker Unternehmen werden, das als Ausgründung einer IT-Abteilung im Jahr 2013 startete und mittlerweile ein gutes Dutzend Mitarbeiter beschäftigt. Ziel der Plattform, die im September Marktreife erlangen soll, ist die Verbesserung der Trainingsgestaltung für Sportler. Mit an Bord sind schon jetzt große Sportverbände wie der Deutsche Basketball Bund (DBB) oder der Deutsche Hockey-Bund (DHB). Letzterer sei schon bei vergangenen Projekten Kunde und von vornherein Feuer und Flamme für ein Trainerportal gewesen, erzählt Big 5-Geschäftsführer Alexander Franksmann. „Als wir mit unserer Idee auf die Verbände zugegangen sind, haben wir offene Türen eingerannt.“

Der vollständige Artikel in der NOZ kann hier eingesehen werden: https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1189565/big-5-concepts-will-mit-trainersoftware-den-grossen-wurf-machen-1

BIG5-Kurzportrait

BIG 5 Concepts hat sich auf die Entwicklung innovativer, webbasierter Software spezialisiert. Wir bedienen dabei ein breites Branchenspektrum: von Akademien, Verbänden und Behörden bis hin zur Industrie.

Mit unseren innovativen Software-Tools unterstützen wir Sportorganisationen darin, bpsw. Wettkämpfe, Verbandsorganisation oder Sporttrainer Aus- und Fortbildung äußerst effektiv zu gestalten. Unser Bestreben ist es, die Software-Landschaft optimal zu verzahnen und die komplexe Sportwelt darin abzubilden.

Bei Fragen und Anregungen haben wir ein offenes Ohr!