stats.veasy.de

BIG5 entwickelt Konzept zur Kundenumfrage für VW und Audi

Die Wartezeit ist der bestmögliche Zeitpunkt, um ein Kunden-Feedback einzuholen.

Wir von BIG5 haben ein technisches Konzept zur Kundenumfrage in den Auto-Werkstätten von VW und Audi entwickelt. Das Ziel ist die Verbesserung der Service-Qualität durch direktes Kundenfeedback. Das Vorhaben richtet sich zunächst als Pilot-Projekt an eine VW-Filiale.

In naher Zukunft werden den Kunden in verschiedenen Werkstätten Tablet-Computer angeboten, während sie Wartezeiten überbrücken müssen. Über eine einfache Oberfläche können die Kunden dann ganz bequem während der Wartezeit an einer Service-Umfrage teilnehmen. Was geht den Kunden während ihres Werkstattbesuches durch den Kopf? Wo liegen die Schwachstellen beim Service? Wird eine Betreuung geboten, die die Kunden sich wünschen?

ipad-718411_1920

Für uns Software-Entwickler besteht die Herausforderung unter anderem darin, die App auf den Tablet-Computern nahtlos in die bestehende Software-Infrastruktur zu integrieren. Für einen erfolgreichen Einsatz der App ist zudem nicht nur eine einfache Nutzerführung wichtig: auch die Auswertungsmöglichkeiten stellen einen entscheidenden Erfolgsfaktor dar.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Konzept den Geschmack der Verantwortlichen träfe und und ihre Zustimmung erhielte. Dann dürfte unser Unternehmen im zweiten Schritt die Entwicklung übernehmen – dies entscheidet sich bereits in den nächsten Tagen. Also, liebe BIG5-Freunde: Daumendrücken ist jetzt angesagt!